Luftwaffe - Fotokonvolut eines Angehörigen im Geschwader 3. Kampfgeschwader "Hindenburg" 152 1935 - 1940

2 Alben, ca. 360  Fotos. Nach dem ersten Vorbeimarsch der getarnten Luftwaffe, Tag der "Allgemeinen Wehrpflicht" Fahsberg 1935, Ju 52 bei Aufstellung zur ersten Parade der Luftwaffe 1935, Ju 88 auf einem Flugplatz, Do 23 vor der Halle 1936, Luftaufnahmen von Neubrandenburg, Funkanlage im Hörsaal, Generalfeldmarschall Blomberg schreitet die Front des Geschwader Hindenburg im Februar 1936 auf dem Flugplatz ab. Notlandung einer Ju 86, Flakstellung im Herbstmanöver 1937, Geländebesprechung bei Würzburg 1938, Flugzeugstaffel in Magdeburg, Bunkeranlagen der Tschechoslowakei Sudetenland, Geschwaderübernahme durch Oberst Kehsler 1938, General Kesselring im Gespräch mit Generalmajor Mahnke, Trauerfeier am 18.11.1938, Henschel 123 im Flug 1939, Bau des Staffelhauses Flughafen Pinnow 26.8.1939, erster Frontflug am 1. September 1939 mit der Heinkel 111, erste Flugbesprechung gegen Polen, 1. Angriffsbefehl auf den Flugplatz "Bromberg", Unterstützung des Heeres im Weichselbogen, Angriff auf die Weichselbrücken, Volksdeutsche berichten 12.9.1939, gefangene Polen werden zur Arbeit geführt, Ek.2 Verleihung, fertig zum Start an die Westfront 1.10.1939, Flug gegen Frankreich, Me 109, Do 17, Panzerkampfwagen II und III, Halbkettenfahrzeug, Notlandung deutscher Flugzeuge, zerstörte englische und französische Panzer, zerstörte feindliche Flugzeuge auf dem Flugplatz Amiens, nach dem Angriff auf Amiens, maubeuge, Cambrai und Arras, Besichtigung von Dieppe, Bilder aus dem Film "Kampfgeschwader Lützow". Gebrauchter Zustand.
306694
€ 1.800,00