Kaiserliche Marine Säbel für Offiziere .

Steckrückenklinge mit kaum ausgrägter Schör, beidseitig geätzt mit maritimen Dekor, terzseitig unter der Schiffs-Darstellung Schriftzug "Eisenhauer", auf Fehlschärfe Markierung des Herstellers (Kirschbaum), auf Klingenrücken Schriftzug des Lieferanten "Schrandt & Holstein Kiel", die Klinge nur leicht fleckig. Ziseliertes Messing-Gefäß mit quartseitigem Scharnier, das Scharnier graviert "Gaasch", der Löwenkopf auf der Griffkappe ohne Glasaugen, weißer Beingriff mit intakter Drahtwicklung, das Bein quartseitig an zwei Stellen beschädigt. Schwarze Lederscheide mit Messingbeschlägen, leichte Knickstellen. Zustand 2 .

Gesamtlänge ca. 96 cm .
284693
€ 1.400,00