Luftwaffe - Urkundengruppe für einen späteren Obergefreiten der 2./lei. Flakabt.775 (v)

, Verleihungsurkunde für das Erdkampfabzeichen der Luftwaffe, als Gefreiter der 2./le.861, ausgestellt als Zweitausfertigung ( da Erstausfertigung durch Feindeinwirkung vernichtet ) am 15.10.1942; Verleihungsurkunde zur Ostmedaille, ausgestellt am 10.8.1942 durch Oberstleutnant Werner Siegfried - Kommandeur des Flakregiment 99; Verleihungsurkunde für das Flakkampfabzeichen, als Obergefreiter der 2./lei. Flakabt.775 (v), ausgestellt am 8.10.1943 durch Generalmajor Karl Veith - Kommandeur der 17. Flakdivision; Verleihungsurkunde für das Eiserne Kreuz 2. Klasse, ausgestellt am 5.6.1944 durch einen Oberst in Vertretung.
Die Urkunden sind mehrfach gefaltet und die Zweitausfertigung ist sehr stark gebraucht.
214465
€ 320,00