Kaiserliche Marine Säbel für Offiziere.

Messinggefäß mit Klappscharnier und Scheidenverriegelung, Löwenkopf ohne Glasaugen, Beingriff mit einer Absplitterung, intakte Drahtwicklung, liegende Anker auf dem Klappscharnier, rückseitig eigravierte Name des Trägers "Penzel", Steckrückenklinge mit beidseitiger maritime Ätzung, ohne Herstellerzeichen. Lederscheide mit Messingbeschlägen, diese weist ein paar Altersspuren und leichter Knickstelle auf, der obere Scheidenbeschlag ist lose (Krampe fehlt), dieser rückseitig mit "N198" für die Marinestation Nordsee und Waffennummer gestempelt. Getragen, aber gut erhalten. Zustand 2-
294654
€ 1.400,00