III. Reich Bergbau: Ehrensäbel der Rheinischen Braunkohlen Bergbau A.G. zum 40jährigen Dienstjubiläum

Fertigung um 1938. Die Grundform des Säbels entspricht einem Einheitssäbel der Wehrmacht. Alle Beschläge in Messing vergoldet. Der Griff mit geätzter Eichenlaubverzierung, auf der Parierstange das Emblem der R.A.G. : Eichenbaum mit Hakenkreuz und gekreuztem Hammer und Schlegel. Schwarzer Horngriff mit intakter Griffwicklung. Die Klinge mit beidseitiger Klingenätzung, Vorderseite "Ehrensäbel der Rheinischen Braunkohle A.G.", Rückseite "Glück auf !" mit gekreuzten Hämmern und Schlegeln" sowie Rankenmuster. Lederscheide mit Messingbeschlägen und Zierätzungen, auf dem mittleren Beschlag die Jubiläumszahl "40" vor gekreuztem Hammer und Schlegel und Firmen-Logo "R.A.G.". Getragen, in gutem unberührten Originalzustand.
Ein sehr seltener Ehrensäbel.
271533
€ 3.000,00