Kaiserliche Marine weiße Schirmmütze für Portepeeunteroffiziere

um 1914. Elegante Schirmmütze in der typischen Marineform, vorn mit Metallfaden handgestickter Kaiserkrone über der Reichskokarde. Schwarzer Lacklederriemen an vergoldeten Marineknöpfen, umlaufend schwarzes Ripsband. Der weiße Mützendeckel abnehmbar. Innen braunes Schweißleder und Seidenfutter, Größe 56. Getragenes Stück in gutem ungerührten Originalzustand.
Nur ganz selten zu finden, da die meisten Mützen nach 1918 in der Reichsmarine aufgetragen wurden.
309732
€ 3.500,00