Wehrmacht nichttragbare Verdienstmedaille "Für Verdienste um das Deutsche Hundewesen" im Etui

2. Modell. Stahl poliert. Kleine Ausführung, Durchmesser 40mm. Auf der Vorderseite großer Hoheitsadler mit Umschrift "Verliehen vom Oberkommando des Heeres", rückseitig Text "Für Verdienst um das deutsche Hundewesen" im Eichenlaubkranz. Im besonderen Etui mit eingeprägtem Hoheitsadler.
Die Verdienstmedaille wurde vom OKH verliehen an zivile Hundezüchter und Ausbilder, die Meldehunde an die Wehrmacht lieferten, bzw. ausbildeten.
454225
650,00